Das Schulleben am Grimmels

Endspurt im Spendenlauf

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Archiv, SMV

Es sind bereits einige Kilometer beim diesjährigen Spendenlauf zusammengekommen, den die SMV gemeinsam mit anderen Offenburger Schulen organisiert. Es könnten aber noch viel mehr werden. Bis Sonntag, den 20.06.2021 darf noch gewandert, gelaufen, gejoggt und gerannt werden!

Je länger die Gesamtstrecke wird, desto höher wird die Spende an das Kinder- und Jugendhospiz Ortenau ausfallen. Also raus in die Natur!

Mitmachen kann jede(r) SchülerIn und alle LehrerInnen der beteiligten Schulen. Die Strecke wird einfach mit einer Tracking-App aufgezeichnet und dann mit einem Screenshot dokumentiert. Das Hochladen erfolgt unkompliziert im vorbereiteten Moodle-Kurs “Spendenlauf”.

Beim letzten Spendenlauf im Jahr 2015 im Bürgerpark herrschte Volksfeststimmung, während die SchülerInnen unermüdlich Runde um Runde liefen und so einen beachtlichen Spendenbetrag ermöglichten.

Mit “Robin Hood” zur Nominierung!

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Junge Theaterakademie Offenburg, Theater AG, Theater am Grimmels, Theateraufführungen

Wir freuen uns, dass unsere Theaterprodukton „Robin Hood“ für den Landesamateurtheaterpreis Baden-Württemberg 2021 (LAMATHEA) nominiert wurde!

Szene aus "Robin Hood" 2019
Szene aus “Robin Hood” 2019

In der Mitteilung des Landesamateurtheaterverbands Baden-Württemberg heißt es:
Eure Produkton „Robin Hood“ gehört zu den Nominierten für den Landesamateurtheaterpreis „LAMATHEA“ 2021 und damit zu den drei herausragenden Produktionen in der Kategorie „Theater mit Kindern und Jugendlichen“!

Text & Bilder: Bne

Nie wieder Grimmels-Neuigkeiten verpassen!

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Archiv

Sie wollen Neuigkeiten und aktuelle Berichte schnell und unkompliziert abrufen? Unsere Homepage bietet einen RSSFeed! Gelesen werden die Feed-Inhalte über Feed Reader, also Programme, die es für Desktop Computer, aber auch für verschiedene mobile Geräte wie Smartphones und Tablets gibt. Leider zeigen viele moderne Browser RSS-Feeds nicht automatisch an.

Unser Feed ist ganz einfach abrufbar, indem sie auf den folgenden Link klicken

https://grimmelshausen-gymnasium.de/wordpress/feed

oder in die Adresszeile des Feed-Readers eingeben ! Schon werden alle Neuigkeiten angezeigt.

Zu viele Neuigkeiten? Das funktioniert natürlich auch nur für ausgewählte Bereiche:

Informationen zur Kursstufe: https://grimmelshausen-gymnasium.de/wordpress/category/das-schulprofil/kursstufe/feed

Berufsorientierung: https://grimmelshausen-gymnasium.de/wordpress/berufsorientierung/feed

Der Salmen als Heimat

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Archiv, Junge Theaterakademie Offenburg, Theater AG, Theater am Grimmels, Theateraufführungen

Die Theatergruppe der Jungen Theaterakademie Offenburg hat an der Mitmachaktion der Stadt Offenburg zur geplanten Litfasssäule vor dem Salmen teilgenommen. In einem Plakat haben die Schülerinnen und Schüler zum Ausdruck gebracht, was sie mit dem Offenburger Salmen verbinden und was er ihnen bedeutet:

Link zur Mitmachaktion der Stadt Offenburg:

https://mitmachen.offenburg.de/ecm-politik/offenburg/de/mapconsultation/55140/single/proposal/494

Text & Bilder: Bne

10 Jahre Grimmels-Planer! Wahl des Jubiläums-Covers

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Das Schulleben, SMV

Bis zum 07. Mai 2021 haben alle Schüler*innen des Grimmelshausen-Gymnasium die Gelegeneheit das Coverbild des neuen Grimmels-Planers zu wählen. Der Grimmels-Planer erleichtert schon seit neun Jahren die Organisation des Schulalltages und hilft mit vielen Informationen rund um das Grimmels.

Im Laufe der letzten Jahre wurden unzählige Cover von unseren Schüler*innen eingereicht und die Sieger*innen des jeweiligen Jahres in einem Wettbewerb mit Hilfe der Grimmels-SMV bestimmt.

In diesem Jahr wurden wieder viele kreative Vorschläge eingereicht und können bis zum 07. Mai 2021 zum Jubiläums-Cover gewählt werden. In Moodle können alle Schüler*innen die einzelnen Entwürfe genauer ansehen und für das Lieblingsbild stimmen.

Text & Bilder: Rsn, Flm

Fragen für das „Arte Journal Junior“

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Archiv, bili, Bilingualer Zug, Sprachen

Besondere Umstände fordern besondere Maßnahmen…

Da in der aktuellen Corona-Situation nicht wie üblich ein Filmteam des deutsch-französischen Kultursenders arte aus Straßburg zu uns kommen durfte, haben einige freiwillige Französisch-Schülerinnen und -Schüler der Klasse 6b Fragen zum Thema “Tierversuche” selbständig formuliert und zu Hause gefilmt. So konnten der Redaktion in Straßburg 16 Fragen geschickt werden – auf Deutsch oder Französisch – aus denen einige ausgewählt und in der “Fragestunde” des Arte Journal Junior beantwortet werden.

Wir sind gespannt auf die Antworten und freuen uns darauf, einige unserer Schülerinnen und Schüler im Fernsehen zu sehen!

Die Sendung wird am Sonntag, den 25. April um 9:05 Uhr in arte ausgestrahlt.

Herzlichen Dank nochmals für Eure Teilnahme und Euren Mut!

Text: Brd

Das Grimmels gratuliert: Luisa Mehrgardt auch im Bundeswettbewerb erfolgreich!

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Am Schulleben Beteiligte, Das Schulleben, Schüler

Nach dem sehr guten Ergebnis im Landeswettbewerb konnte Luisa Mehrgardt auf Bundesebene ihr (philosophisches) Talent erneut bestätigen: Die Herausforderung bestand in der zweiten Runde des Wettbewerbs Philosophischer Essay des Fachverbands Philosophie darin, innerhalb eines Wochenendes zu einem ausgewählten Thema einen Essay in einer Fremdsprache – Englisch oder Französisch – zu verfassen. Luisa gelang es, mit einem englischsprachigen Essay zu dem Zitat von Judith Butler: „Should we not be wary of any conclusive or final knowledge?“ („Sollten wir uns nicht vor jedem abschließenden oder endgültigen Wissen hüten?“), die Jury zu überzeugen und sie erreichte den 4. Platz im Bundeswettbewerb. In ihrem Essay ordnet sie zunächst das Zitat erkenntnistheoretisch ein, um dann – geknüpft an das Bild einer Suche nach dem richtigen Weg – in einem weiten Bogen von Sokrates über Kant bis hin zu Habermas‘ diskursethischem Ansatz, das Prinzip relativen oder vorläufigen Wissens als Grundbedingung für eine Gesellschaft zu propagieren, die Probleme lösen und Herausforderungen bewältigen will. Mit dieser aktualisierten Version einer aufklärerischen Geisteshaltung unter den Menschen löst sie das Zitat – an dieser Stelle sicherlich im Sinne Butlers selbst – in einer gesellschaftlichen Perspektive auf und zeigt so, wohl ebenfalls in den Augen der Jury, plausibel auf, dass Philosophie eben immer wieder auch auf das konkrete Handeln zielt. Mit diesem Ergebnis gehört sie zu den fünf TeilnehmerInnen, die über ihre Leistung beim Essay-Wettbewerb als KandidatInnen der Studienstiftung des deutschen Volkes vorgeschlagen werden. Die Schulgemeinschaft des Grimmelshausen-Gymnasiums gratuliert zu diesem besonderen Erfolg!

Text & Bild: Hg

Corona-Care-Päckchen der Schulsozialarbeit

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Am Schulleben Beteiligte, Archiv, Das Schulleben, Soziales Lernen

Rund 75 Schüler*innen der Klassen 5 konnten sich im Februar über eine kleine Aufmerksamkeit der Schulsozialarbeit freuen. Wie schon im ersten Lockdown im Frühjahr 2020 erhielten alle 5. Klässler*innen ein kleines Päckchen mit einem persönlichen Anschreiben, Adressen und Telefonnummern für schwierige Zeiten, Tipps gegen Langeweile, einem Gewinnspiel, dem Rückmeldebogen „Meine Coronazeit“ sowie etwas Süßem. Unter den 25 Teilnehmer*innen des Gewinnspiels wurden drei glückliche Gewinner*innen ausgelost.

Link zum Artikel auf der Homepage der Stadt Offenburg

Link zum Bericht in der Badischen Zeitung

Text: Ftz

Landeswettbewerb Mathematik 2020/2021

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Archiv, Naturwissenschaftliches Profil

Der Landeswettbewerb Mathematik bietet “Mathe-Sportler*innen” bis zur Klasse 10 an Gymnasien, Gemeinschaftsschulen und Reaschulen seit 1987 die Möglichkeit sich in mathematischen Herausforderungen zu messen. Träger des Wettbewerbs ist das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport in Baden-Württemberg. Seit 1998 erfolgt der Wettbewerb in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium in Bayern.

Nach drei Runden stehen die diesjährigen Preisträger*innen fest:

  • Der 2. Preis geht an Mara Buser aus der Klasse 9a
  • Den 3. Preis haben als Gruppe errungen Emil Reister (Klasse 8a ) und Lotte Reister (Klasse 6a)

Im September beginnt die nächste Runde des Mathe-Landeswettbewerbes! Alle, die sich der Mathematik “sportlich” nähern wollen, haben dann wieder die Chance, gemeinsam mit den Mathematiklehrer*innen am Grimmels Lösungen für die neuen, kniffeligen Aufgaben zu finden.

Stimmt mit ab! #abschlussjahrgang2021

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, Archiv

Die Sparkasse Offenburg/Ortenau unterstützt mit dem Durchstarten-Wettbewerb seit einigen Jahren Abschlussklassen bei der Finanzierung derAbschlussfeiern, Abschlussfahrten oder bei den Motto-Shirts. Auf die Sieger des Wettbewerbs warten Geldpreise. In den letzten Jahren haben sich Grimmels-Abiturjahrgänge immer wieder erfolgreich im Sparkassen-Wettbewerb behaupten können. Auch in diesem Jahr zählt wieder jede Stimme!

Folgender Link führt zum Grimmels-Beitrag 2021:
https://www.instagram.com/tv/CMcTBXYoYjz/?igshid=r85rmyfs8i2f

Dieser Link führt zur Abstimmung:

https://voting.pitmodule.de/m/1012d4891988d4d/gallery

Text & Fotos: Rsn, E. Herzog

Archiv der Beiträge