Skip to main content

21. Dezember 2023
eingestellt von Lukas Rosenkranz

Ausstellung zum Thema “Verantwortung für die Umwelt”

Zu einer Ausstellung zum Thema “Verantwortung für die Umwelt übernehmen” lud die Ethik-Gruppe der Klassen 6a, b und c vergangenen Dienstag die Schulgemeinschaft des Grimmelshausen-Gymnasiums ein. Neben den schulinternen Gästen, bewunderten auch Eltern und Geschwister das Projekt der Sechstklässler*innen.

Im Ethikunterricht hatte die Klasse sich in den vergangenen Wochen mit verschiedenen Aspekten rund um das Thema Umweltschutz beschäftigt. Im Vordergrund standen dabei die Leitfragen: Warum müssen wir die Natur schützen? Wie können wir dies tun? Und welche Werte stecken dabei hinter unserer persönlichen Entscheidung?

Schlau gemacht hatten sich die Schüler*innen vor allem zu den Themen Palmöl, Plastikmüll, Lebensmittelverschwendung, Kohlenstoffdioxid-Ausstoß und Wasserverbrauch. Neben informativen Plakaten wurden den Gästen auch interaktive Spiele angeboten. Natürliche und unnatürliche Gegenstände konnten ertastet, Wassermengen geschätzt und Palmölprodukte identifiziert werden. Nach einem Rundgang durch die Ausstellung konnte man sein neu gewonnenes Wissen direkt in einem gemeinsamen Online-Quiz gegen die anderen Ausstellungsbesucher*innen auf die Probe stellen.

Die Ethik-Gruppe 6abc bedankt sich herzlich bei allen Gästen, die diesen Nachmittag zu einem echten Erlebnis gemacht haben.

Text & Bilder: Srm