Das Schulleben am Grimmels

Send a Weckmann

Geschrieben von Lukas Rosenkranz am in Aktuelles, SMV

Charity-Aktion der Grimmels-SMV

Am 11.11.2020 wurden Weckmänner verschickt und gespendet. 300 Hefegebäcke gingen an die Offenburger Tafel.
Am Sankt-Martins-Tag konnten sich viele Schülerinnen und Schüler über einen oder mehrere leckere Weckmänner freuen. Die SMV hatte wie in den Vorjahren wieder die „Send a Weckmann“-Aktion gestartet. Die Schülerinnen kauften Hefegebäck für ihre Freunde und die SMV organisierte die Verteilung über alle Klassen hinweg. Die feinen Weckmänner wurden von der Bäckerei Maier in Grießheim geliefert. Die SMV hatte die Aktion wieder mit einem guten Zweck verknüpft. Für jeden versendeten Weckmann spendete die SMV einen weiteren an die Tafel in Offenburg. Der Schülersprecher David Walz (Js1) und die Schülervertreterin Mia Letsche (10b) konnten am Morgen des 11.11.20 300 Gebäckstücke an die Mitarbeiter der Tafel übergeben. In der Zwischenzeit hatten die anderen Schülervertreter die übrigen 300 Weckmänner im Grimmels an ihre Empfänger verteilt. Auch Lehrerinnen und Frau Duffner und Frau Rexter-Schmid vom Sekretariat konnten sich über Weckmänner freuen. Eine Schülerin erhielt sogar rekordverdächtige 7 Weckmänner!
Verbunden mit den Weckmännern wurden auch kleine Grußbotschaften versendet, sodass an diesem Tag viele mit einem Lächeln durchs Schulhaus liefen.
Die kleine SMV hat bei der Vorbereitung und Durchführung der Aktion sehr gut zusammengearbeitet und freut sich, dass die Aktion bei allen so gut ankam.

Schülersprecher David Walz und die Schülervertreterin Mia Letsche übergeben die Weckmänner an die Offenburger Tafel

Text & Bild: SMV / Antonia Herzog

Tags:, ,

Archiv der Beiträge