Das Schulleben am Grimmels

9 Preisträger bei Schreibwettbewerb des Autorennetzwerkes Ortenau-Elsass

Geschrieben von Christian Haist am in Aktuelles, Archiv

Sonntag 30.06.2019, 16.00 Uhr. In der Mediathek Oberkirch sind 9 Schüler*innen des Grimmelshausen-Gymnasiums in Oberkirch gespannt. Dass Sie Preisträger des diesjährigen Leserabe Schreibwettbewerbs des Autorennetzwerkes Ortenau-Elsass sind, wissen sie, aber noch nicht, welchen Preis sie erhalten werden und welchen Platz sie mit ihrem Text erzielt haben. Das soll erst während der nächsten zweieinhalb Stunden bekanntgegeben werden, wobei die Preisträger auch Teile ihrer Texte vorlesen dürfen.

Insgesamt waren 109 Texte zum Thema „Am Himmel“ eingereicht worden, von denen 66 in die engere Auswahl gekommen sind. 17 Jury-Mitglieder bewerteten die Texte mit Punkten und vergaben in verschiedenen Altersklassen von 6-14 Jahren in der Kategorie Lyrik und Prosa erste bis dritte Plätze und einige Sonderpreise.

Unser Gymnasium war dabei sehr erfolgreich:

Kategorie Lyrik

  1. Platz  Helena Wang, 7a
  2. Platz  Nicole Kufeld, 7a
  3. Platz  Thalia Isenmann, 7a

Annika Weigl erhielt in dieser Kategorie einen Sonderpreis für ihre Bildmächtigkeit und Wortkunst.

Kategorie Prosa

  1. Platz  Lavinia Jockers, 7a
  2. Platz  Colin Thiel, 7a
  3. Platz  Simon Hirsekorn, 7a

Sonderpreise in dieser Kategorie gingen an:

Laetizia Klemm, 6a
für einen kreativen Text in Verbindung mit interessanten Illustrationen
und
Iris Bergen, 7c
für eine außergewöhnlich reife Arbeit mit emotionaler Tiefe.

Die Schüler konnten sich über Sachpreise und bis zu 60 Euro Preisgeld freuen.

Text und Foto: N. Liebig

Archiv der Beiträge